Kinderbibeltage

Am Samstag, 23. März und 25.Mai, finden von 9.30 Uhr - 12.00 Uhr Kinderbibeltage statt. "Wie war das eigentlich mit Mose?" - darum drehten sich die ersten beiden Kinderbibeltage des Jahres. Im Januar haben wir uns seine Kindheitsgeschichte angesehen, im Februar waren wir mit Mose beim brennenden Dornbusch. Im März nun sprechen wir mit ihm beim Pharao vor und bitten um die Freilassung der Israeliten. Nach den Sommerferien begeben uns mit ihm auf die Wüstenwanderung. Am 25. Mai werden wir im Rahmen des 'Tages der Natur'
(s. S. 9) auf Gottes gute Schöpfung schauen.

Zum Erzählen, Spielen, Basteln und zum gemeinsamen Frühstück sind alle Kinder von 4 bis 12 Jahren herzlich eingeladen - Treffpunkt: Christophoruskirche!