Aus den Kitas TWH


Nach wie vor bestimmt leider Corona die tägliche Arbeit. Umso mehr freuten wir uns, mit den Kindern an Weihnachten zu den Andachten in die Kirche gehen zu können. Für unsere Kleinsten haben wir ein Papiertheater mit Bildkarten mit in die Kirche genommen, um die Weihnachtsgeschichte kleinkindgerecht darzustellen. Für die größeren Kinder hat Pastor Petersen die Andachten gestaltet. Er erzählte von Maria und Josef, stellte den Kindern Fragen und hat uns beim Singen mit der Gitarre begleitet. Vielen lieben Dank dafür, Pastor Petersen! Es war sehr schön.

Die wunderschöne Krippe der Kirche haben wir uns natürlich auch alle ganz genau angeschaut.

Das neue Jahr begann ruhig, bevor es leider durch die aktuelle Variante „Fahrt aufnahm“. Zwar hatten wir bisher keine Infektionswelle, aber auch Kinder und Eltern von uns hat es inzwischen vereinzelt erreicht. Glücklicherweise waren die Verläufe mild. Wir wünschen allen, die sich noch plagen, gute Besserung.

Wir hoffen inständig, in diesem Jahr endlich wieder unsere gewohnten Veranstaltungen durchführen zu können. Leider müssen wir schon unseren Fasching - Ende Februar - in den einzelnen Gruppen feiern und können nicht alle zusammenkommen.

Bleiben Sie gesund und viele Grüße aus der Kita vom TWH,

Jasmin Ilic und Sylvia Heitmann