Gottesdienst 'Mal anders'


'Mal anders' - so wollten wir (Roman Hohaus aus dem KGR, Martin Barkowski und ich) einmal Gottesdienst feiern. Am 16. September haben wir das als Probelauf einmal getan. Zusammen mit Simon Paul, der mit seiner Gitarre für die Musik im Gottesdienst verantwortlich war, haben wir uns dem Thema 'Anfangen' gewidmet und uns dafür Hilfe geholt: bei zwei Konfirmandinnen, die eine Szene gespielt haben ('Wann braucht es einen Neuanfang'), bei Uwe Ohlsen ('Traue ich mich' - eine Szene zum Kauf einer Hose) und bei Simone Niethammer ('Manchmal braucht es Durchhaltevermögen' - ein Erfahrungsbericht vom Segeln lernen). Und auch der Projektchor re:choir war dabei. Die Rückmeldungen von Vielen: "Macht das bitte wieder!"

Und das wollen wir: Ungefähr alle zwei Monate soll es zukünftig einen solchen Gottesdienst geben, in dem wir 'Mal anders' Gottesdienst feiern und uns 'Mal anders' besonderen Themen widmen.

Merken Sie sich vor - immer sonntags um 11 Uhr: 20. Januar und 24. März.

Wir freuen uns auf Sie!

Christian Paul