Neues aus der Kita TWH


Jetzt sind  auch wir wieder mittendrin, in der Zeit der Heimlichkeiten und Vorbereitungen aufs Fest: mehlbestäubte Kinder (und Mitarbeiter*innen) backen Plätzchen, die großen Kinder proben fürs Krippenspiel und „schleppen“ Dekorationen fürs Bühnenbild. Unser Adventsnachmittag ist dann fast der Abschluss des Jahres. Unser Jahr hatte ungewiss angefangen. Inzwischen sind einige Stellen neu besetzt worden und wir haben auch wunderbarerweise zwei junge Menschen gefunden, die als FSJlerin bzw. BFDler unser Team für ein Jahr verstärken. Wir haben den langen Sommer genossen: beim Spielen im Garten, bei Ausflügen und beim großen TWH-Sommerfest. Im September begann der bereits 3. Durchgang unseres Musikprojektes „Unter 7 über 70“ im Christophorushaus. Das ist für die Senioren wie für uns eine große Bereicherung. Unsere Gruppen sind gut belegt und wir haben  schon viele „Geschwister-Babies“ auf der Warteliste. Für 2019 wünschen wir uns eine Neugestaltung unseres Außengeländes und sind gespannt, was möglich ist.

Wir danken an dieser Stelle allen Freunden und Unterstützern des Freundes-und Förderkreises des TWHs, denn auch wir profitieren immer wieder von deren Unterstützung. Danke auch an das Christophorushaus für die Finanzierung des Musikprojektes, das ist ein großes Geschenk!

Und wenn wir schon mal dabei sind:

Danke an unsere Elternschaft, die herzlich und sehr kooperativ ist...und nicht zuletzt an unser Team! 
Ihnen allen wünschen wir fröhliche Weihnachten und ein glückliches und gesegnetes Neues Jahr!

 

Sylvia Heitmann und Jasmin Ilic